Sonnenauf­gang am Eibsee – Die Fotospots

Sonnenauf­gang am Eibsee – Die Fotospots

Sonnenauf­gang am Eibsee – Die Fotospots

Noch recht frisch sind die Eindrücke meiner letzten Fahrt an den Eibsee und werden wohl so schnell auch nicht verblassen. Zweimal war ich dort bereits. Einmal im Sommer (Damals noch ganz am Anfang der Fotografie) und einmal im Winter. Grund genug für einen zusammenfassenden Beitrag zu den schönsten Eibsee Fotospots!

Doch dieses mal war definitiv das beste Mal! Nicht nur, aber besonders aus der fotografischen Brille betrachtet! Gerne nehme ich Euch mit zu einem wunderschönen Sonnenaufgang am Eibsee am Fuße der Zugspitze.

Wohl eines der schönsten Fotomotive in Bayern ist der Eibsee in Grainau, der alles andere als ein Geheimtipp ist.

Früh morgens, also zur besten Fotografenzeit, erstrahlt der See mit etwas Glück in einem unglaublich warmen und freundlichen Licht. Es lohnt sich also in vielerlei Hinsicht früh aufzustehen!

Die schönsten Eibsee Fotospots habe ich Euch mal in dieser Karte zusammengetragen! Zunächst möchte ich Euch aber das erste Foto an diesem Morgen zeigen!

Die Zugspitze erstrahlt schon in einem schönen orange und auch die kleinen Berge fangen die ersten Strahlen ein.

Sonnenaufgang am Eibsee erste Strahlen

Die schönsten Eibsee Fotospots

Jetzt aber wirklich zu den Eibsee Fotospots. Vorweg geschickt gleich einmal: Der Eibsee ist egal an welcher Stelle einfach nur traumhaft und es gibt noch so viel mehr an Fotospots am Eibsee, alle aufzuzählen würde aber wohl den Rahmen sprengen. Hier also meine kleine aber feine Auswahl.

Eibsee Fotospots Übersicht

Den 7,5km langen und absolut traumhaften Rundweg um den Eibsee kann man gemütlich in 1,5 – 2 Stunden gehen, wer Fotos macht, wird jedoch deutlich länger brauchen! Fotospots gibt es am Eibsee definitiv genug!

#1: „Die Bucht“ – Fotospot für einen traumhaften Sonnenaufgang am Eibsee

Der erste Eibsee Fotospot ist die wohl bekannteste Bucht am See. Von dieser aus hat man einen fantastischen Blick auf die Sasseninsel und die dahinterliegende Zugspitze.

Ich möchte gar nicht mehr allzu viel dazu sagen, denn die Bilder sprechen wirklich für sich. Wenn dann die ersten warmen Lichtstrahlen den See von der Seite beleuchten, entsteht eine wunderschöne warme und freundliche Atmosphäre.

Wer da nicht sofort den Wecker für den nächsten Morgen stellen möchte, dem ist nicht mehr zu helfen… 😉

 

#2: „Spitze der Bucht“ mit Blick auf die Sasseninsel – Eibsee Fotospots

Mit etwas Glück ist das Wasser wirklich seelenruhig (solange noch keine Boote über den See fahren).

Ein weiterer Grund früh aufzustehen also! So lassen sich wirklich traumhafte Bilder aufnehmen mit einem wunderschönen Vordergrund.

Ganz unabhängig an welchem Eibsee Fotospot Ihr Euch gerade befindet.

#3: „Die Aussteiger-Insel“ als einer der schönsten Eibsee Fotospots

Wer ganz genau hinschaut, sieht vielleicht die kleine Hütte auf dem folgenden Bild. Im Winter konnte man diese noch zu Fuß erreichen, im Sommer dann nur durch Schwimmen oder mit dem Boot.

#4: „Der Hinkelstein mit Blick auf die Zugspitze“

Nicht sonderlich bequem, aber einfach prädestiniert für einen weiteren Eibsee Fotospot ist dieser Stein, der einfach zu gut aussieht, um ihn nicht aufzulisten. Der Blick auf die Insel und die Zugspitze bzw. die -bahn sind einfach nur traumhaft!

Fazit und Tipps für Deine Anreise!

Selten hat sich das frühe Aufstehen so gelohnt wie an diesem Tag! Dieser Sonnenaufgang am Eibsee zählt definitiv zu einem meiner Favoriten in den letzten Monaten! Übrigens: Die Parkplätze am See sind vergleichsweise sehr günstig!

Für den Tag zahlt man gerade mal 4€, wer zwischen 5:00 und 9:30 Uhr kommt zahlt dagegen nur 2€ und wer zwischen 18:00 und 22:00 Uhr parkt, ist mit 2,50€ ebenfalls noch sehr gut dabei. Die Parkplätze sind nicht zu verfehlen, einfach immer der Eibseestraße (82491 Grainau) bis zum Ende folgen.

Falls Ihr zukünftig keinen Beitrag mehr verpassen möchtet, tragt Euch einfach in folgendes Formular ein und werdet über zukünftige Beitrage per E-Mail informiert, ganz ohne Werbung!

Bis zum nächsten mal!
Stefan „BinMalKürzWeg“ Kürzinger

Sonnenauf­gang am Eibsee - Die Fotospots | BinMalKuerzWeg

Verpasse keinen Beitrag mehr!

Trage Deine E-Mail-Adresse ein, um künftig keinen Beitrag mehr zu verpassen. Ab sofort bekommst Du maximal ein Mal pro Woche eine E-Mail-Benachrichtigung mit den neuesten Beiträgen. Zusätzlich bekommst Du zur Anmeldung meinen TOP 10 Fotospots in Bayern PDF-Guide kostenfrei dazu!

Ich versende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

close
Sonnenauf­gang am Eibsee - Die Fotospots | BinMalKuerzWeg

Verpasse keinen Beitrag mehr!

Trage Deine E-Mail-Adresse ein, um künftig keinen Beitrag mehr zu verpassen. Ab sofort bekommst Du maximal ein Mal pro Woche eine E-Mail-Benachrichtigung mit den neuesten Beiträgen. Zusätzlich bekommst Du zur Anmeldung meinen TOP 10 Fotospots in Bayern PDF-Guide kostenfrei dazu!

Ich versende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Weitere Beiträge

23 Kommentare

  • 4 Jahren vor

    Wahnsinn! Nach Pfingsten haben wir eine Woche Urlaub… 🙂 Toller Ort und super Beitrag!

  • Patrick Scheller
    4 Jahren vor

    Wirklich tolle Bilder! Gruß aus der Pfalz/ Exbayern. 😉

  • 4 Jahren vor

    Wunderschöne Bilder. Wir waren letztes Jahr im Februar März dort. Da war der ganze See mit Schnee und Eis bedeckt und die Leute sind darauf rumgelaufen. So find ichs aber noch viel toller 🙂 Viele Grüße, rosabluete

  • 4 Jahren vor

    Sehr schöne Aufnahmen!

  • 4 Jahren vor

    Das sind echt Wahnsinns-Bilder. Hab mir das beim letzten Beitrag schon gedacht, aber dieser bestärkt mich nochmal, dass wir da hab hin müssen!

  • Monika
    4 Jahren vor

    Wunder-wunderschön !!!!

  • junymond
    4 Jahren vor

    Tolle Fotos !!!!

  • Fred
    4 Jahren vor

    Beeindruckend

  • 4 Jahren vor

    Sehr cool?

  • 4 Jahren vor

    Super 🙂

  • 4 Jahren vor

    Wunderschöne Fotos!

  • 4 Jahren vor

    Toll, toll, toll – ich muss da auch unbedingt hin. Hattest du Glück mit dem Wetter 🙂

  • […] meinem letzten Beitrag am Eibsee dachte ich ja bereits, dass ein Sonnenaufgang nicht besser sein könnte und schon wurde ich vom […]

  • 4 Jahren vor

    Die Bilder sind wunderschön! Du hast ein tolles Auge für Aufnahmen, super Motive und Bildkompositionen!!!

  • 3 Jahren vor

    ich wollte immer fotograf sein aber leider das leben ist nicht einfach , pur Stres

  • […] Fotospots in der Region Garmisch-Patenkirchen/ Mittenwald. Im Schatten seines großen Bruders, dem Eibsee, macht er aber keine allzu schlechte […]

  • […] wir uns von verschiedenen Fotospots den Sonnenaufgang anschauen. Die Spots haben wir uns aus diesem Blog genommen und ich kann sie nur weiterempfehlen. Fotopunkt 1 ist bei den Koordinaten 47.4616840, […]

  • 3 Jahren vor

    Hallo Stefan, wirklich eindrucksvolle Bilder!

    Wir haben uns ein bisschen an deinen Fotospots orientiert um selber eine kleine Wanderung um den Eibsee zu machen 🙂

    Ich habe in unserem Beitrag auf dich verwiesen.

    Bei uns sind auch wirklich tolle Bilder entstanden!

    Schau doch mal vorbei https://www.nomad-nation.de/eibsee-zugspitze/

  • […] Die ausführlicheren Informationen und genauen Beschreibungen findet Ihr im dazu passenden Blogbeitrag. […]

  • […] klein wenig erinnert er mich ja schon an den Eibsee. Also quasi ein kleines Stück Bayern in Montenegro. Ich denke die Bilder zeigen, warum der […]

  • […] wenig erinnert er ja schon an den Eibsee, zumindest von der Kulisse und der Wasserfarbe. Wenig überraschend war ich dementsprechend […]

  • […] hinterlassen hat, der sich dann eben mit Grundwasser füllte. So ist auch sein großer Bruder, der Eibsee […]