Fotospots Schloss Neuschwanstein

Allgäu Fotospots: Schloss Neuschwanstein, Hohenschwangau und St. Coloman

Das wohl klassischste Fotomotiv Bayerns ist das weltbekannte Schloss Neuschwanstein. Wunderschön, aber höchstgradig überlaufen liegt das Märchenschloss von König Ludwig II. im Süden von Bayern im Allgäu.

Übersicht Schloss Neuschwanstein/ Wallfahrtskirche St. Coloman

Kurz zur geografischen Einordnung, im Folgenden eine Karte mit meinen drei Fotospots im Allgäu. Den Forggensee hatte ich Euch ja bereits im letzten Beitrag gezeigt. Ihr findet den Beitrag hier. Aber jetzt zu den heutigen Fotospots. Südöstlich des Forggensees liegt das Schloss Neuschwanstein sowie die Wallfahrtskirche St. Coloman.

Forggensee_Neuschwanstein_Coloman_Fotospots

Fotospots Schloss Neuschwanstein

Weltweit bekannt und daher auch extrem überlaufen… Dennoch sollte das Schloss Neuschwanstein in keinem Fotoguide des Allgäus fehlen. Ein Referat über die Geschichte des Schlosses erspare ich Euch an dieser Stelle, ich denke das könnt Ihr alles besser hier nachlesen. Wer nicht in den Menschenmassen an Touristen untergehen möchte, der sollte kurz nach Sonnenaufgang oder zum Sonnenuntergang am Schloss sein. Auch wenn man bereits vom Parkplatz oder auch in einiger Entfernung das Schloss erblicken kann, ist der bekannteste Fotospot am Schloss Neuschwanstein die Marienbrücke. Der Fußweg vom Parkplatz aus, ist mit ca. 30 Minuten wirklich nicht lang, für die faulen oder die klischeehaftesten Touristen fahren natürlich auch Busse. Der Ausblick lohnt sich!

Fotospots Schloss Neuschwanstein

Wer etwas mehr Ruhe haben möchte, kann die Brücke überqueren und ein paar Minuten durch den Wald streifen. Von dort oben hat man einen etwas ruhigeren Blick auf das Schloss. Wie ihr erkennen könnt, werden aktuell noch ein paar Renovierungsarbeiten an der rechten Schlossseite vorgenommen.

Fotospot Schloss Neuschwanstein

Fotomotiv Schloss Neuschwanstein

Ich hatte bereits gesagt, dass der Tourismus dort wirklich extrem ist! Die Höhe war für mich ein Bus voller asiatischer Touristen, die ausgestiegen sind, die am Parkplatz aufgehängten Bilder vom Schloss fotografiert haben und direkt wieder in den Bus. Da waren die 50 Meter von der Haltestelle zur Brücke wohl zu viel… Seis drum… Der Tourismus ist ja auch nicht ganz unbegründet. Daher: Früh aufstehen lohnt sich! Ab ca. 9:00 Uhr wird es dann schon langsam sehr voll.

Fotospot Schloss Hohenschwangau

Ein weiteres Motiv gibt es noch auf dem Fußweg zum Schloss Neuschwanstein: Das Schloss Hohenschwangau. Geschichtliche Informationen gibt es hier. Was für das Auge gibt es dann gleich im Folgenden.

Fotospots Schloss Hohenschwangau

Fotospots Schloss Hohenschwangau

Fotospot Wallfahrtskirche St. Coloman

Nur ein paar hundert Meter weiter liegt die Wallfahrtskirche St. Coloman. Verglichen mit dem Schloss Neuschwanstein komplett unbekannt, aber im richtigen Licht und Winkel nicht minder sehenswert. Die historischen Informationen findet Ihr hier. Hier braucht Ihr keine Sorgen vor Touristen haben, so weit kommen die in der Regel nicht. Im Folgenden die Bilder.

Fotospots Schwangau Wallfahrtskirche St. Coloman

Fotospots Schwangau Wallfahrtskirche St. Coloman

Fazit

Den Sonnenaufgang am Forggensee konnten alle drei Fotomotive im Allgäu nicht toppen, aber das war uns allen glaube ich klar. Ich denke dennoch, dass die Bilder ganz gut geworden sind. Welches ist Euer Favorit? Eines der beiden Schlösser oder doch lieber die kleinere Wallfahrtskirche St. Coloman? Lasst es mich gerne wissen und ich bin natürlich auch auf Eure Bilder gespannt. Verlinkt mich gerne in Euren Beiträgen!

Liebe Grüße
Stefan „BinMalKürzWeg“ Kürzinger

6 thoughts on “Allgäu Fotospots: Schloss Neuschwanstein, Hohenschwangau und St. Coloman

  1. Mit Favoriten tue ich mich schwer – finde es desto schöner, daß Du den Fokus auch weg von Neuschwanstein setzt.

    Deine Neuschwanstein- Erfahrung frühmorgens habe ich auch schon gemacht. Um 9 war alles voll – und bin wieder den Rückzug angetreten, weil ich auf diese Überfülle an Leuten keinen Bock hatte.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .