Seiser Alm Fotospots | Europas größte Hochalm

Eine wahre Traumlandschaft erwartet Euch auf der Seiser Alm, Europas größter Hochalm! Unendlich weite grüne Wiesen, traumhafte Landschaft umgeben von massiven Bergen. Noch nicht überzeugt?

Übersicht Fotografie Seiser Alm

Ich möchte an dieser Stelle einmal ganz untypisch nicht groß mit Worten um mich werfen und einfach mal die Bilder sprechen lassen. Und auch Fotospots möchte ich gar nicht groß in einer Karte einzeichnen und Euch zeigen.

Denn am schönsten ist die Seiser Alm, wenn man sich die Zeit nimmt und über die extrem weitläufigen Wiesen der Seiser Alm marschiert. Gut, das klingt in der Theorie ganz toll, praktisch hatten wir an dem Wochenende allerdings nicht wirklich viel Zeit, denn tagsüber ist die Seiser Alm für die Zufahrt gesperrt und wir mussten noch nach Hause fahren.

Doch dazu gleich noch mehr in meinen Tipps!

Seiser Alm Fotospots mit Blumen im Vordergrund und Blick auf die Berge

Seiser Alm Fotospots

Wie bereits angekündigt, werde ich hier keine Karte mit Fotospots zeigen. Und das hat mehrere Gründe: Zum Einen hatte ich schlichtweg nicht genug Zeit, um mir auch nur ansatzweise einen Überblick zu verschaffen.

Zum Anderen ist die Seiser Alm letztlich ein einziger Fotospot! Wirklich überall kann man innehalten, sich im Kreis drehen und entdeckt bestimmt auf Anhieb einen oder mehrere mögliche Fotomotive. Da dann eine Auswahl zu treffen ist wirklich schwer!

Mein Tipp daher: Erkundet die Seiser Alm zu Fuß und findet Eure eigenen Fotospots! Lange suchen müsst Ihr garantiert nicht!

Auf der Seiser Alm wandern und fotografieren mit Blick auf die umliegenden Berge

Allgemeine Tipps zur Seiser Alm

Wie bereits erwähnt, ist die Zufahrt zur Seiser Alm nicht immer möglich, denn sie ist ein Landschaftsschutzgebiet und daher nur in der Zeit von 17:00 Uhr – 9:00 Uhr für den privaten Verkehr geöffnet. Wer tagsüber auf die Seiser Alm möchte, wird mit dem Bus oder der Seiser Alm Bahn vorlieb nehmen müssen.

Die Abfahrt ist während der gesamten Zeit über möglich. Also früh hoch lautet die Devise!

Selbst nicht befolgt und Euch gerne erspart: Mein zweiter Tipp ist genügend Zeit mitzubringen! Die Seiser Alm ist nicht durch Zufall Europas größte Hochalm! Für ein paar schnelle Bilder ist sie fast schon zu schade, mitnehmen wollten wir den Fotospot aber natürlich trotzdem! Nächstes mal dann aber mit deutlich mehr Zeit im Gepäck.

Traumhafte Wiesenlandschaft am Fotospot Seiser Alm

Wanderer auf der Seiser Alm

Wanderer auf der Seiser Alm

Fazit zum Fotospot Seiser Alm

Ich war wirklich überrascht wie schön und weitläufig die Seiser Alm doch ist! Verwunderlich ist es daher nicht wirklich, dass ich diesen Ort unbedingt noch einmal sehen muss, dann aber wie gesagt mit mehr Zeit im Gepäck! Welches der Bilder gefällt Euch am besten? Seid Ihr bereits auf der Seiser Alm gewesen?

Liebe Grüße
Stefan „BinMalKürzWeg“ Kürzinger
Instagram

10 comments

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.