Frechensee- und Grundwassersee | Osterseen Rundweg

Frechensee- und Grundwassersee | Osterseen Rundweg

Frechensee- und Grundwassersee | Osterseen Rundweg

Einer der zahlreichen Rundwege an den Osterseen ist die Frechensee- und Grundwasserseerunde, die nur unweit des Bahnhofs Seeshaupt startet. Ein gemütlicher Ausflug, der abseits der großen Menschenmassen stattfindet und daher mein liebster Osterseen Rundweg und ein echter Geheimtipp ist.

Anfahrt zum Osterseen Rundweg

Wir starten die Tour nur fünf Gehminuten vom Seeshaupter Bahnhof entfernt. Wer mit dem eigenen PKW anreist, kann das Auto kostenlos am Straßenrand abstellen. Den Standort habe ich Euch wieder in Google Maps markiert.

Hier finden bis zu zehn Autos Platz, da die Runde aber eher wenig bekannt ist, reicht das in der Regel aus.

Etwas weiter die Straße hoch finden sich ebenfalls noch einmal Parkplätze.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Osterseen Rundweg – Frechensee und Grundwassersee

Der Rundweg kann wahlweise im oder gegen den Uhrzeigersinn absolviert werden, das macht am Ende keinen großen Unterschied. Wir haben uns für den Uhrzeigersinn entschieden.

Die ersten 200-300 Meter führt der Weg entlang der Straße, ehe wir uns links halten und an zwei Wohnhäusern vorbei in den Wald eintauchen. Ab dann folgen wir der Beschilderung in Richtung des Frechensees und laufen immer entlang des Waldweges.

Nach wenigen Minuten erreicht man das erste Highlight der Runde: den Frechensee.

Während sich am östlichen Ufer noch wenig Möglichkeiten bieten zum Ufer zu gelangen und der Blick auf den See auch fotografisch nicht der beste ist, gibt es an den anderen Uferseiten umso mehr Möglichkeiten.

Wer genau hinsieht, erkennt auf dem zweiten Bild auch den Kranich, der ebenfalls die Ruhe am Morgen genießt.

Wir umrunden den Frechensee und können am westlichen Ufer noch einmal ganz nah an das Wasser heran und die Eisschicht testen. Die ersten 10 cm hat sie mich noch getragen, dann kam der große Knack und ich bin schnell wieder ans Ufer.

Wen wundert es bei 10 Grad Außentemperatur …

Nachdem wir am nördlichen Ufer wieder in den Wald verschwinden, führt der Weg anschließend über eine große Lichtung zurück in Richtung des Startpunktes.

Kurz bevor wir das Ziel erreichen, machen wir jedoch einen kleinen Schlenker nach links und befinden uns direkt am Ufer des Grundwassersees, der zugleich das letzte Highlight dieses Osterseen Rundweges darstellt.

Anschließend geht es nur noch wenige Hundert Meter zum Auto zurück.

Der Osterseen Rundweg im Überblick

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.komoot.de zu laden.

Inhalt laden

Fazit

Ein gelungener morgendlicher Ausflug ist der Rundweg am Frechensee und Grundwassersee allemal! Die Ruhe am Morgen ist einfach nicht zu überbieten und durch die geringe Bekanntheit trifft man dort in der Regel nur auf Einheimische.

An den großen Osterseen sieht das natürlich ganz anders aus.

Liebe Grüße
Stefan

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf einen Stern um zu bewerten

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Keine Bewertung bisher, sei der Erste!

Frechensee- und Grundwassersee | Osterseen Rundweg | BinMalKuerzWeg

Trage Deine E-Mail-Adresse ein, um künftig keinen Beitrag mehr zu verpassen. Ab sofort bekommst Du maximal ein Mal pro Woche eine E-Mail-Benachrichtigung mit den neuesten Beiträgen. Zusätzlich bekommst Du zur Anmeldung meinen TOP 10 Fotospots in Bayern PDF-Guide kostenfrei dazu!

Ich versende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Weitere Beiträge