Der Sibli Wasserfall im Winter in der Nähe des Tegernsee

Der Sibli Wasserfall im Winter

Ein weiterer Wasserfall, der mir bis vor Kurzem völlig unbekannt war, ist der Sibli Wasserfall süd-östlich des Tegernsees. Mit seinen rund 10 Metern Fallhöhe gehört er zwar nicht zu den größten Wasserfällen in Bayern, kann sich aber dennoch sehen lassen!

Anfahrt zum Sibli Wasserfall

Der Sibli Wasserfall befindet sich im Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee. Erreichbar ist er über die Mautstraße Enterrottach (Gde. Rottach-Egern).

Die Maut zur Monialm beträgt 3,00 €, bis in die Valepp 6,00 €. Mit der Tegernsee Card: Maut zur Monialm 1,50 €, bis in die Valepp 4,50 €. Im Winter ist die Zufahrt Valepp allerdings gesperrt.

Nachdem Ihr die Maut bezahlt habt, geht es für 2,3 Kilometer die Mautstraße entlang bis zum Wanderparkplatz Kistenwinterstuben bei der Hufnagelstube. Dort parkt Ihr das Auto (kostenlos) und geht fortan zu Fuß weiter. (GPS-Daten Parkplatz: 47.658225, 11.828518)

Wanderung zum Sibli Wasserfall

Vom Wanderparkplatz aus folgt Ihr der Beschilderung in Richtung Sibli Wasserfall und biegt rechts auf den Weg ab. Nach ca. 15-20 Minuten erreicht ihr die Sibli Winterhütte. Dort biegt ihr rechts ab und lauft einen kleinen Wanderweg hinab zum Sibli Wasserfall.

Die Sibli Winterhütte auf dem Weg zum Sibli Wasserfall in Bayern

Im Winter sind die Stufen hinab zum Wasserfall teils sehr vereist und damit sehr rutschig, passt hier also besonders auf! Nach weiteren fünf Minuten erreicht ihr den Wasserfall, der mittlerweile nicht mehr zu überhören ist.

Der Sibli Wasserfall in Bayern im Winter

Der Sibli Wasserfall in Bayern im Winter

Fotografieren am Sibli Wasserfall

Wer angekommen ist, kann gleich die Kamera auspacken und verschiedene Winkel auf den Sibli Wasserfall ausprobieren. Aber Vorsicht ist geboten, denn wo Kälte und Wasser aufeinandertreffen ist in der Regel mit viel Eis zu rechnen.

Der Sibli Wasserfall im Winter in der Nähe des Tegernsee

Auch wenn der Sibli Wasserfall fotografisch sicherlich nicht zu den Highlights der Region gehört, ist er doch ein schönes Naturschauspiel und definitiv einen Besuch wert.

Wer also gerade in der Gegend ist, beispielsweise am Spitzingsee, wird mit dem Sibli Wasserfall sicherlich eine gute Wahl treffen. Kanntet Ihr den Wasserfall davor schon und seid vielleicht schon einmal da gewesen?

Liebe Grüße
Stefan „BinMalKürzWeg“ Kürzinger