Der Anfang: Lago Di Braies/ Pragser Wildsee

“Aller Anfang ist Schwer..”, wer kennt das Sprichwort nicht? Und so sitze auch ich jetzt vor dem Laptop und starre seit Minuten auf das leere Beitragstemplate und frage mich: Womit und wie fange ich an? Am besten einfach mal von vorn.. Wie alles begann sozusagen.

Die Kamera habe ich ja nun seit Anfang seit 2017 und nach einigen Ausflügen mit unscharfen und wenig ansprechenden Bildern habe ich mich letztlich, nach zahlreichen Videos und Tutorials zum Thema Fotografie, als erste “Fotoreise” für den Lago Di Braies/ Pragser Wildsee entschieden. Der mittlerweile wohl bekannteste Bergsee Europas (zumindest der Vielzahl an Instagram-Bildern nach zu urteilen) liegt in Südtirol im Hochpustertal und ist von München aus in ca. 3,5 Stunden erreichbar. Durch einige Ortschaften hindurch führt der Weg dann direkt auf den See zu und endet am Parkplatz des >Hotels<, das zum Glück dann auch das einzige weit und breit ist. Also schnell eingecheckt und direkt die Aussicht aus dem Zimmer genießen. Atemberaubend!

IMG_1971
Ausblick vom Balkon des Hotelzimmers

Ich denke nicht der schlechteste Ausblick um in einen Tag zu starten. Da wir bereits im Mai dort waren, also in der Nebensaison, waren bis auf wenige Momente und besonders in den Morgen- und Abendstunden kaum Menschen anzutreffen. Nach der ersten kurzen Erkundungsrunde am Ufer des Sees fing es dann auch recht bald an zu nieseln, was jedoch nicht weiter schlimm war, da es eh gleich Abendessen gab und wir dann auch bald danach schon zu müde waren, um noch weiter zu erkunden.

An den folgenden Tagen ging es dann gleich nach dem Frühstück auf die eine oder andere Runde um den See sowie auf mehrere der umliegenden und fußläufig zu erreichenden Wanderwege. Atemberaubende Landschaften, schöne Wanderwege, wenig Menschen und herrliches Wetter inklusive.

IMG_2339
Das Hotel und Bootshaus am Pragser Wildsee

IMG_2165

IMG_2116

IMG_2014

Auch wenn wir uns vorgenommen hatten ein Boot auszuleihen und über den See zu rudern, was leider zu der Zeit noch nicht möglich war, waren es doch insgesamt unglaublich schöne und erholsame Tage und definitiv eine gelungen erste Fotoreise.

Was war Eure erste Reise mit einer ordentlichen Kamera und seid Ihr bereits am Pragser Wildsee gewesen? Ich kann es euch definitiv nur empfehlen.

Beste Grüße
Stefan “BinMalKürzWeg” Kürzinger

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

A WordPress.com Website.

Up ↑

%d bloggers like this: